Ihr Urlaubsmonat

Kurkonzerte in der Kaiserstadt

Das Plus für den Urlaubsgast bei uns im GOLDENEN OCHS

Kaiservilla in Bad Ischl
Die Kaiservilla in Bad Ischl

Einzigartig, abwechslungsreich & lebendig – so präsentieren sich jedes Jahr ab Mai die Kurkonzerte in der Kaiserstadt Bad Ischl.

Das Ischler Kurorchester

Spaziert man ab Anfang Mai durch den Kurpark, dann hört man endlich wieder die schwungvollen Operettenmelodien, dargebracht durch das Ischler Kurorchester.

Das Kurorchester von Ischl, seit jeher "Tonträger" der Werke von Franz Lehár, Oscar Straus, Emerich Kálmán und anderen mit Ischl verbundenen Meistern, hat den Wandel der Zeiten und des Geschmacks heil überstanden.

Musikalisches Erlebnis wie anno dazumal

Die Unverwechselbarkeit im Klang und Programm, sowie der intensivste Spielplan aller österreichischen Kurorchester sind mittlerweile zu einer Marke geworden, erstaunlich resistent gegen den alles nivellierenden Zeitgeist.

Für die stetig wachsende Zuhörerschaft gelten die bei freiem Eintritt zu genießenden Konzerte des Kurorchester, der Salonkapelle, des Kurquartetts, der Musikkapellen, der Kammermusikensembles und der Volksmusikgruppen als echte Highlights während ihres Aufenthaltes in der Kaiserstadt.

Franz Lehár und Bad Ischl

Franz Lehár hätte seine Freude daran. Nicht umsonst schuf er in seiner Villa direkt an der Traun gelegen, seine besten Werke. Häufig war er auch im Goldenen Ochs anzutreffen, wo er mit manch Zeitgenossen hitzig über die Musik diskutierte. Noch heute ist im zu Ehren sein Stammplatz bei uns in der Lehárstube erhalten.

Erleben Sie die Kurkonzerte in Bad Ischl und verbringen Sie Ihren Urlaub im Goldenen Ochs. Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage oder buchen Sie gleich direkt online.

Informationen

Webcam 

Top Pauschale

FÜHL DICH WOHL
ab € 221,- pro Person

Gutscheine 

Magazin 

Urlaub im Salzkammergut zu jeder Jahreszeit